Betondecken dämmen Flammen ein

0
851

Espenhain OT Oelzschau. Wie es zum Brand in dem Erdgeschoss eines älteren Industriegebäudes am 22.09.2015 kommen konnte ist Bestandteil polizeilicher Ermittlungen. Die Flammen brachen kurz vor Mitternacht in einem der hinteren Räume aus, konnten sich aber aufgrund der Betondecken nicht weiter ausbreiten. Nachdem sie durch die Freiwilligen Feuerwehren von Oelzschau, Pötzschau, Espenhain und Mölbis gelöscht werden konnten, war der entstandene Schaden sichtbar. Fenster und Fensterrahmen waren zerstört, auch eines im Obergeschoss. Der Innenraum, der durch einen Holzhandel genutzt wird, war verrußt. Eine Anzeige wegen Brandstiftung erfolgte.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here