Radfahrerin bei Unfall in Grimma verletzt

0
2356
Foto: Symbolbild/DRK Muldental/N. Geldner

Grimma. In der August-Bebel-Straße kam es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall.

Gestern Morgen fuhr eine Radfahrerin (40) laut Polizeiangaben auf der August-Bebel-Straße in Grimma in südöstliche Richtung. Der 71-jährige Fahrer eines Pkw VW fuhr hinter der Radfahrerin ebenfalls auf der August-Bebel-Straße in südöstliche Richtung.

Als er die Radfahrerin überholen wollte, geriet diese aus ungeklärter Ursache in die Fahrbahnmitte und kollidierte mit dem überholenden Pkw. Die 40-Jährige stürzte, verletzte sich und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.