100 Jahre Kleingartenanlage „Dr. Schreber“ in Grimma

0
2942
Symbolbild/pixabay

Grimma. Grimmas größter Kleingartenverein „Dr. Schreber“ feiert am Sonnabend, 5. August, 100-jähriges Gründungsjubiläum.

Oberbürgermeister Matthias Berger eröffnet das Garten-Kinderfest anlässlich des Ehrenfests um 14.00 Uhr auf der Festwiese des Kleingartenvereins in der Südstraße 70.

Verschiedene Kinderspielwettbewerbe wie Sackhüpfen und Torwandschießen garantieren Spaß und gute Laune. Eine Hüpfburg ist aufgeblasen. Es gibt eine Tombola und ein Glücksrad. Kaffee und Kuchen versüßen den Nachmittag.

Die gastronomische Strecke übernimmt das Team von Fränkies Kastanienpub. Um 18.30 Uhr steigen einhundert Luftballons symbolisch für jedes Jahr in den Himmel. MTL Music Grimma sorgt für die Stimmung. Der Anlage in Grimma-Süd verfügt über 290 Parzellen. Laut Vereinswebseite sind alle Gärten vergeben.