B176: 35-Jährige völlig betrunken bei Groitzsch unterwegs

0
1920
Symbolbild/pixabay

Groitzsch. Polizeibeamte hielten Dienstagabend südlich von Leipzig eine Frau an.

Eine 35-Jährige befuhr gestern Abend gegen 18:49 Uhr die Bundesstraße 176 in Richtung Groitzsch. Dabei wurde durch einen hinter ihr fahrenden Fahrzeugführer beobachtet, wie sie in Schlangenlinie fuhr, mehrfach in den Gegenverkehr geriet und es beinahe zu einem Unfall gekommen wäre.

Auf Höhe der Staatsstraße 61 konnte die 35-Jährige durch Polizeibeamte angehalten werden. Am Fahrzeug wurden Unfallspuren unbekannter Herkunft gesichtet. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei der 35-Jährigen ergab laut Polizei einen Wert von 2,9 Promille. Daraufhin wurde mit ihr eine Blutentnahme durchgeführt. Die Fahrerin muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.