1. Grimmaer Traditionscup: Stars von gestern treffen auf Helden von heute! Tradition trifft auf Emotion!

0
536
Foto: pixabay

Grimma. Mit dem 1.Grimmaer Traditionscup am 06. Januar ab 16 Uhr in der Muldentalhalle gibt es erstmals die Möglichkeit im Rahmen der jährlichen Hallencup-Serie in noch nie dagewesenem Umfang lebenden Legenden auf dem Parkett zu begegnen und die Halle gemeinsam zum Hexenkessel zu verwandeln.

Dabei trifft man auf große und wohlklingende Namen, wie 1. FC Magdeburg, 1. FC Lok Leipzig, Erzgebirge Aue, Chemnitzer FC, VfL Bochum und den beheimateten 1. FC Grimma. Zusammen sind das über 600 Jahre Fußballgeschichte, fast 10 Meisterschaften, über 15 nationale Pokaltriumphe und zahlreiche Teilnahmen am Cup der Landesmeister, dem UEFA-Cup und dem Pokal der Pokalsieger.

Über die Leidenschaft der Anhänger dieser Traditionsmannschaften ist alles gesagt, sie werden die Tribünen in ein buntes und lautes Schal- & Fahnenmeer verzaubern, während die Stars sich die Schuhe schnüren und um Punkte kämpfen. Dabei trifft jeder auf jeden, sodass es zu wahrlich klangvollen Partien und tollem Budenzauber kommen wird, Dramatik und Tore inklusive. Nachdem das Siegerteam den Pokal in die Höhe gestreckt hat wird zur großen Aftershow mit den Spielern und Trainern im Club Foyer geladen. SUNSIDE EVENTS präsentiert Ihnen ein unvergessliches Hallenspektakel, welches mit einem musikalisch umrahmten Partyabend einen glorreichen Abschluss findet.

Anzeige

Teilnehmer:
1. FC Magdeburg
1. FC Lok Leipzig
Erzgebirge Aue
Chemnitzer FC
VfL Bochum
1. FC Grimma
Einlass ab 15:00 Uhr.
Vorverkaufsstellen: • Muldentalhalle – 03437/ 97 23 61 • Stadtinformation – 03437/ 98 58 285 • Fanshop Rosenberg (PEP) – 03437/ 91 21 95 • online unter www.reservix.de und www.eventim.de

• … und an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here