A14: Nachtbaustellen können zu Verkehrsbehinderungen führen

0
896
Symbolbild/pixabay

Leipzig/Klinga. Auf der A14 kommt es in den nächsten Wochen zu Sperrungen einzelner Fahrstreifen aufgrund Bauarbeiten.

Vom 05.10. bis 11.11.2022 werden jeweils zwischen 21:00 und 05:00 Uhr auf beiden Richtungsfahrbahnen zwischen den Anschlussstellen Leipzig-Mitte und Klinga sowie im Bereich des Autobahndreiecks Parthenaue Induktionsschleifen erneuert. Das teilte die Autobahn GmbH mit.

Während der Bautätigkeiten werden demzufolge einzelne Fahrstreifen gesperrt, der Verkehr wird über den/die verbliebenen Fahrstreifen an den Nachtbaustellen vorbeigeführt.

Anzeige

Weitere Nachrichten