EMS Training und Rückenwochen

0
462

Grimma/Wurzen. Mit EMS-Training dem Winterspeck entgegenwirken. In der Bodylounge Wurzen oder in der Bodylounge Grimma

- Anzeige -

Die Bodylounge hat sich auf EMS Training spezialisiert. Mit den stimawell EMS-Geräten ist es möglich, in nur 20 min ein perfektes Ganzkörpertraining zu absolvieren, und das mit einem Trainingseffekt, der vergleichsweise nur in einem 8 stündigen Fitnesstraining zu erreichen ist.
Herkömmliches Fitnesstraining ist damit überholt. Das Stemmen von Gewichten, bei dem die Belastung der Gelenke hoch und der Zeitaufwand groß sind, gehört der Vergangenheit an.
Auch hilft es gerade bei Frauen gegen Celullite und führt zu einer sichtbaren Straffung des ganzen Körpers. Ein modernes Muskeltraining mit dem EMS-Gerät ist nicht nur effektiver und weniger zeitaufwändig, sondern hat noch viele andere Vorteile wie Toni mir erklärte.
– kurzes & effektives Training
– individuell auf Trainingsziele zugeschnitten
– individuelle Termine ohne dass jemand zuschaut
– Zeitersparnis: 20 bis max. 30 Minuten ersetzen ein Ganzkörpertraining!

Neben dem Trainingsangebot bietet er noch seine eigens zusammengestellten Produkte an.
Informieren könnt ihr euch unter www.bodylounge-muldental.de, Facebook oder einfach vorbei schauen.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Falschmeldung A14 Baustelle Abfahrt Grimma

Grimma. Seit Montagmorgen soll angeblich die A14 Abfahrt Grimma gesperrt sein.Die Abfahrt soltle demnach in Richtung Dresden vollgesperrt sein. Grund dafür sei laut Polizeiverkehrswarndienst eine Baustelle in der Anschlussstelle, eine Umleitung sei eingerichtet. Die...

Garagenbrand in Belgershain

Belgershain. Dichte Rauchschwaden stiegen am Samstagvormittag über dem Thomas-Phillipps-Gelände auf.Gegen 10 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Belgershain, Oelzschau und Threna alarmiert. Stichwort Garagenbrand, zwei Personen werden vermisst. Nun war Eile geboten! Die Belgershainer Kameraden...

Ford prallt gegen Baum – drei Schwerverletzte

Vogtland. Am Sonntagabend verursachte ein 18-jähriger Fahranfänger zwischen Zobes und Mechelgrün einen schweren Verkehrsunfall.Beim Durchfahren einer Linkskurve kam er mit einem Pkw Ford nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen...

Grimmaer Ruderverein beendet Saison 2018

Grimma. Am Samstag beendeten die Mitglieder des Grimmaer Rudervereins ihre diesjährige Saison.Statt Rudern steht jetzt Hallensport und Schwimmen auf dem Plan, bis es im Frühjahr wieder aufs Wasser gehen kann.In diesem Jahr hatten die...

Traurige Gewissheit: Kutscher verstorben

Grimma. Traurige Gewissheit nach dem tragischen Unfall in Hohnstädt."Der Kutscher (69), der am Sonntag mit einer Sportkutsche sowie zwei Sportlerinnen (16, 17) unterwegs war und mit seinem Gespann auf der Zufahrt zum Heimatsportverein verunglückte...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here