Radfahrerin schwer verletzt, Unfallflucht

0
734

Naunhof. Am Freitag, den 24.11.2017, ereignete sich gegen 10:45 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin (84).

Der Autofahrer überholte die Frau, es kam zur seitlichen Berührung, woraufhin die 84-Jährige stürzte. Sie verletzte sich schwer, musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Der Autofahrer/die Autofahrerin, der/die mit einem schwarzen oder anthrazitfarbenen Fahrzeug unterwegs war, setzte seine/ihre Fahrt pflichtwidrig in Richtung Markt fort. Eine 64-jährige Autofahrerin, aus Richtung Grimma kommend, hatte einen dunklen Pkw, welcher aus der Busschleife vor dem Bahnhof herausfuhr, bemerkt.

Danach sah sie die ältere Dame am Boden liegen. Sie hielt an, leistete, ebenso wie eine andere Frau (58), Erste Hilfe und verständige das Rettungswesen sowie die Polizei. Beide hatten nur das Fahrzeug gesehen, waren jedoch nicht Zeuginnen des Unfalls. Zu diesem Unfall sucht die Polizei dringend Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zum genauen Unfallhergang und/oder dem Fahrer/der Fahrerin sowie zum Fahrzeugtyp geben können. Diese melden sich bitte beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here