Gegen Bahnschranke gefahren

0
963
Foto: pixabay

Brandis/Beucha. Ein 31-jähriger Fahrer eines Transporters befuhr die Hasenheide in Beucha in Richtung Brandis.

Am Bahnübergang schloss gerade die Bahnschranke. Dies bemerkte der 31-Jährige aus bisher unbekannter Ursache nicht und fuhr gegen die Schranke. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens steht noch aus.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein