Dieselspur sorgte für Behinderungen

0
1773
Foto: Sören Müller

Grimma. Eine Dieselspur hat am Freitagmorgen für Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt.

Vermutlich hatte ein Bus seinen Kraftstoff zwischen Bahnhof, Nicolaiplatz und Mutzschen verloren. Die Gefahrenstellen, also Kurven- und Kreuzungsbereiche, wurden durch die Grimmaer Feuerwehrkameraden abgestreut. Zur Endreinigung der kilometerlangen Spur wurde eine Spezialfirma angefordert.