Spendengala „St. Augustin gegen AIDS“

0
279

Grimma. Am 01. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Das Projekt „Welt-AIDS-Tag“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, der Deutschen AIDS-Hilfe und der Deutschen AIDS-Stiftung setzt sich bundesweit für Prävention ein und informiert über Möglichkeiten der Hilfe für Infizierte, da sich in Deutschland noch jährlich hunderte Menschen mit dem HI-Virus infizieren.

Seit vielen Jahren initiert der Verein rund um den Welt-AIDS-Tag eine Aktionswoche, um deutschlandweit Spenden zu sammeln. Vor zwei Jahren beschloss der Schülerrat des Gymnasium St. Augustin zu Grimma den Vorschlag des damaligen Schülersprechers Peter Ambos anzunehmen und an der Spendenaktion teilzunehmen. Seitdem organisiere ich mit seiner Nachfolgerin Sarah Lohse, die im Gegensatz zu mir noch Schülerin der Schule ist, ein Spendenkonzert. Bisher sammelten wir knapp 800 Euro für einen guten Zweck.

In diesem Jahr werden wir zum dritten Mal mit der Spendengala „St. Augustin gegen AIDS“ teilnehmen. Am 01. Dezember werden ab 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums St. Augustin zu Grimma ausschließlich aktuelle und ehemalige Schüler mit künstlerischen Beiträgen auftreten, moderiert wird die Spendengala von mir. Zu dem Konzert ist jeder herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird allerdings gebeten.

Anzeige

Ich möchte Sie bitten für diese Aktion ihre Beitragsreichweite zu nutzen, um für unsere gemeinnützige Aktion zu werben. Gern laden wir Sie ein, am 01. Dezember Teil unserer Veranstaltung zu werden.

Über eine Berichterstattung im Vorfeld, vielleicht sogar im Nachgang würden wir uns sehr freuen.

Ich möchte mich bei Ihnen im Voraus bedanken. Bei Fragen stehe ich Ihnen leider nur per Mail zur Verfügung, da ich aufgrund meiner Arbeit am Tage nicht telefonieren kann.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here