Abrudern beim Grimmaer Ruderverein und Terrasseneinweihung

0
499
Foto: Detlef Rohde

Grimma. Während die Grimmaer Ruderer am Samstag ihr traditionelles Abrudern hatten, wurde im Vereinshaus hinter den Kulissen eine kleine Feier mit Kuchen und Gegrilltem vorbereitet. Und zum feiern haben die Ruderer auch allen Grund.

Nicht nur, dass ihr Ehrenmitglied Rosemarie Gleisberg, der früher das Vereinshaus gehört hatte, ihren 102 Geburtstag feiern konnte, sondern auch, weil nach langer Bauzeit die Flutschutzmauer am Vereinshaus endlich fertig geworden ist. Der Vereinsvorsitzende dankte in einer kurzen Ansprache den Verantwortlichen der Stadt Grimma für die Möglichkeit, auch eine Idee des Vereins in den Bau mit einfließen lassen zu dürfen.

DSC 0204

Anzeige

Als die Architekten kamen, fragte ich, ob wir uns auch etwas wünschen dürften und das wurde gerne aufgegriffen. Also fragte ich, ob es möglich sei, eine Terrasse zu integrieren, damit wir nicht nur einen Anlegestelle am Vereinshaus realisieren können, sondern auch die Möglichkeit erhalten, einen Freisitz mit Blick auf die Mulde zu bekommen. Das wurde problemlos genehmigt und somit haben wir nun die Möglichkeit Grimma aus einer ganz besonderen Perspektive zu genießen,“ so von Below.

Erfreut zeigte sich der Vereinsvorstand auch darüber, dass der Rudersport in der Öffentlichkeit immer mehr an Bedeutung gewinnt. Neben einer großzügigen Spende an Schwimmwesten von Burghard Zill sind in den letzten Wochen fünf neue Mitglieder in den Verein aufgenommen worden und weitere Anfragen werden derzeit beantwortet.

DSC 0267

Anzeige

Es ist auch verlockendes Angebot, dass der Ruderverein zu bieten hat. Während sich in den Sommermonaten das sportliche Leben überwiegend auf der Mulde, bei Wanderfahrten und Wettkämpfen abspielt, haben die Mitglieder im Winter neben einem Vereinseigenen Sportstudio auch Hallensport und Schwimmtraining auf dem Programm.

Wer sich aktiv in dem Verein einbringen oder seinen Kindern einen gesunden Sport vermitteln möchte, sollte einfach ein paar Zeilen an Hubertus_v.below@ruderverein-grimma.de senden, damit ein Termin abgesprochen werden kann.

Text und Fotos: Detlef Rohde

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here