Schwerverletzter Radfahrer

0
2858
Foto: Symbolbild/DRK Muldental/N. Geldner

Grimma. Bei einem Unfall am Montag wurde ein 33-Jähriger schwer verletzt.

Eine Fahrerin (45) fuhr laut Polizei mit ihrem Kia die Kleiststraße in südliche Richtung mit der Absicht, die Käthe-Kollwitz-Straße geradeaus zu überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Radfahrer (33), der die Käthe-Kollwitz-Straße stadteinwärts fuhr.

Bei dem Unfall wurde der 33-Jährige schwer verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit. Der Radfahrer stand unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.200 Euro Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten