Entsorgung Weihnachtsbäume

0
1355
Symbolbild/pixabay

Grimma. Bürgerinnen und Bürger können ihren ausgedienten Weihnachtsbaum, sofern er nicht selbst kompostiert werden kann, bei den Wertstoffhöfen des Landkreises abgeben.

Der Wertstoffhof in Grimma befindet sich in der Bahnhofstraße 5 (Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag: 9:00 Uhr – 17:00 Uhr, am 3. Samstag im Monat: 8:00 Uhr – 13:00 Uhr). Eine Ablage an den Glascontainerplätzen in den Städten und Gemeinden ist nicht gestattet.

Die Weihnachtsbäume sollen kompostiert werden, deshalb bitte vor der Abgabe am Wertstoffhof Lametta und Baumschmuck entfernen. Grundsätzlich sind Weihnachtsbäume, die nach der Nutzung nicht mehr gebraucht werden, Abfall nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz und müssen daher ordnungsgemäß entsorgt werden. Es ist aber auch möglich, die Weihnachtsbäume zu verwerten, in dem diese kompostiert werden oder die getrockneten Stämme zerkleinert im Kamin zu verfeuern, um die Heizenergie zu nutzen.

Anzeige

Weihnachtsbäume in der Innenstadt werden abgeschmückt
Grimma. Die in der Grimmaer Innenstadt aufgestellten und von Bürgern, Unternehmen und der Verwaltung geschmückten Weihnachtsbäume werden in dieser Woche entsorgt. Der selbst angebrachte Schmuck sollte bis Mittwoch, den 5. Januar, abgenommen werden. Den Großteil des Weihnachtsbaumschmuckes nimmt die Verwaltung ab und nutzt diesen für die Dekoration im nächsten Jahr. Die Stadtverwaltung dankt allen, die sich am weihnachtlichen Schmücken beteiligt haben.

Anzeige

Weitere Nachrichten