Zeugenaufruf nach sexuell motiviertem Übergriff

0
7495
Symbolbild

Wurzen. Gestern Morgen wurde eine Frau in Wurzen  in der Badergasse gegen 06:15 Uhr von zwei unbekannten Männern angegriffen.

Die Männer hielten sie laut Polizei fest und berührten sie unsittlich. Durch ihr wehrhaftes Verhalten gelang es der Frau, sich zu befreien. Es gelang ihr, einem Tatverdächtigen einen schmerzhaften Tritt zuzufügen, sodass die Männer von ihr abließen und sich umgehend in unbekannte Richtung entfernten. Die beiden Unbekannten wurden wie folgt beschrieben:

Person 1:
• circa 1,70 m bis 1,80 m groß
• circa 25 bis 30 Jahre alt
• gebräunter Teint / Urlaubsbräune
• große Hände
• kurze (circa 5 cm) glatte dunkelbraune oder schwarze Haare, nach oben gegelt
• dünne sportliche Statur
• gepflegte Erscheinung
• Bekleidung: weißes T-Shirt mit schwarzer großer Schrift im vorderen Bereich; lange Hose

Anzeige

Person 2:
• circa 1,70 m bis 1,75 m groß
• circa 25 bis 30 Jahre alt
• Hauttyp: dunkel / gebräunt
• sportliche Statur mit breitem Kreuz
• gepflegte Erscheinung
• sehr markanter gepflegter Drei-Tage-Bart mit scharfen Kanten rechts und links Wangenhöhe, Oberlippenbart, wirkte wie frisch rasiert
• dunkle kurze Haare
• linker Scheitel, Deckhaar nach rechts gegelt ca. 5 cm lang
• auffällig dunkle Augen
• Bekleidung: markante rote Turnschuhe (Sneakers), dunkler Kapuzenpullover (einfarbig)

Die Kriminalpolizei in Grimma hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise:
• Wer hat im Tatzeitraum Männer gesehen, die sich im Innenstadtbereich von Wurzen befunden haben und sich möglicherweise auffällig verhalten haben?
• Wer kann Hinweise zum geschilderten Sachverhalt geben?
Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Grimma | Standort Wurzen, Lüptitzer Straße 39 in 04808 Wurzen, Tel. (03425) 9850 zu melden.

Anzeige

Weitere Nachrichten