Radfahrerin in Grimma West schwer verletzt

0
2450

Grimma. Eine Fahrradfahrerin (32) war am Samstag gegen 07:30 Uhr auf der Bonhoefferstraße in Richtung Vorwerkstraße unterwegs. Dort beachtete sie die Vorfahrt einer Suzuki-Fahrerin (25) nicht. Beide Fahrzeuge stießen zusammen.

Beim Unfall wurde die Radlerin schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Da die Beamten bei der Verunglückten Betäubungsmitteln fanden, wurde die Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. An Pkw und Rad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Gegen die 32-Jährige wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here