Offene Gartenpforte Muldental

0
511
Foto K.Hlawa

Grimma. Üblicherweise sind die privaten Gärten für Freunde, Familie und Bekannte vorbehalten. Am 19. Juni, erhalten reiselustige Gartenliebhaber Einblicke in die sehenswerten Oasen des Muldentals.

Die Gartenpforte im Muldental (weitere Infos im Link) präsentiert sich zum 11. Mal mit der Initiative, die 2010 im Muldental ins Leben gerufen wurde.

Über die Jahre zeigt die wachsende Besucherzahl, wie stark das Interesse für das Grün, nicht nur im eigenen Garten, sondern auch, wie bedeutend der Naturraum für den Menschen ist. Private Nutzer öffnen ihre Gärten und bieten interessierten Gartenfreunden, Gärten direkt zum „Anfassen“.

Anzeige

In diesen idyllischen Orten haben sich Gärtner zusammengefunden, die mit Freude und Leidenschaft ihren Garten der Öffentlichkeit vorstellen möchten. Erleben Sie eine kleine Gartenreise, einen Rundgang in unsere privaten und öffentlichen Gärten und Parks.„Dabei wünschen wir Ihnen viele Anregungen und einen angenehmen Aufenthalt!  Ihre Initiative „Offene Gartenpforte Muldental““

Anzeige

Weitere Nachrichten