Motorradunfall in Schönbach

0
1808
Symbolbild/pixabay

Colditz/Schönbach. Am Samstag kam es auf der B107 zu einem schweren Motorradunfall.

WIe die Polizei mitteilte, war ein Motorradfahrer (54, deutsch) mit einer Honda VFR1200XD auf der Bundesstraße 107 (Colditzer Straße) in südlicher Richtung unterwegs. Beim Befahren einer Linkskurve kam er demnach nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und kam im Straßengraben zum Liegen.

Sowohl der Fahrer als auch dessen ebenfalls 54-jährige Sozia wurden schwer verletzt. Sie mussten beide stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der infolge des Unfalls entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Schönbach kam zum Einsatz um auslaufende Betriebsmittel zu beseitigen. Gegen den Motorradfahrer wird nun wegen einer fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten