Lkw-Fahrer beklaut

0
3147
Foto: pixabay

Grimma. Beim Entladen seines Lkw an einem Einkaufsmarkt in der Vorwerkstraße wurde der Fahrer (62) von einem dreisten Langfinger bestohlen.

Dieser nahm kurzerhand die Tasche samt Portmonee vom Beifahrersitz. Damit erbeutete der Dieb den Personalausweis, Führerschein, die EC-Karte, Krankenkassenkarte und diverse Dokument. Insgesamt entstand dem 62-Jährigen dadurch ein Schaden in Höhe von ca. 250 Euro. Wie der Dieb so schnell und unbemerkt zuschlagen konnte, war ihm unerklärlich, denn er hatte das Fahrerhaus nur für einen Moment aus den Augen gelassen.

Anzeige

Nun ermittelt die Polizei wegen Diebstahl und weist noch einmal daraufhin: Lassen Sie keine Wertsachen im Auto! Verschließen Sie Ihre Autos, auch wenn Sie nur für einen „Wimpernschlag“ nicht den Blick darauf haben sollten. Diebe erkennen günstige Momente und warten regelrecht auf ihre Chance, lange Finger machen zu können!

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here