Unfall zwischen Lippendorf und Neukieritzsch

0
921
Foto: Mike Köhler

Neukieritzsch. Auf der Staatsstraße zwischen Lippendorf und Neukieritzsch kam es Dienstagmorgen zu  einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem BMW.

Da bei dem BMW die Airbags aufgingen wurde durch das Fahrzeug eine Notfallmeldung an die integrierte Regionalleitstelle Leipzig entsendet. Daraufhin alarmierte Sie die Freiwilligen Feuerwehren aus Neukieritzsch, Lobstädt, Regis-Breitingen und den stellv. Kreisbrandmeister Kai Noeske. Vor Ort eingetroffen stellet sich die Lage zum Glück nicht so dramatisch dar.

Zwei Fahrzeuge kollidierten aus bisher ungeklärter Ursache, dabei verletzten sich beide Fahrer und mussten durch den Rettungsdienst versorgt werden. Für die Zeit der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen auf der S71.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here