Fledermausaktion beim 8. Gartentag im agra-Park am 25. März

0
798
Foto: Stadtverwaltung Markkleeberg

Markkleeberg. Für Naturfreunde und Familien mit Kindern wartet die Frühjahrsputzaktion beim 8. Gartentag mit einer Überraschung auf:

Gleich nach dem Start um 9 Uhr werden im agra-Park neue Fledermauskästen aufgehangen. Damit sollen sich die Quartiermöglichkeiten für die im Park bereits ansässige Fledermauspopulation verbessern. Welche Fledermausarten im agra-Park leben und welche Bedingungen sie zur erfolgreichen Aufzucht ihrer Jungen und zum Überwintern benötigen, wird Andreas Woiton vom Naturschutzinstitut Leipzig des Nabu erklären. Mit Hilfe einer Inspektionskamera wird er auch vorhandene Baumhöhlen und mit einer Leiter Fledermauskästen auf Erfolg kontrollieren.

Die Montage der Kästen in den Bäumen nehmen Baumkletterer der Stadtverwaltung Markkleeberg vor und zeigen damit erstmals öffentlich ihr im Rahmen einer speziellen Ausbildung im agra-Park erworbenes Wissen. Die Fledermauskästen und auch ein Klangspiel, das beim 8. Gartentag am Spielplatz im agra-Park angebracht werden soll, wurden in der Holzwerkstatt bei Columbus e.V. in liebevoller Handarbeit aus Naturhölzern gefertigt. Der Bau kleiner Naturentdeckerstationen für die Umweltbildungsarbeit und zur Freude der Besucher des agra-Parks wird durch das Jobcenter Landkreis Leipzig gefördert.
Wer sich über die Fledermäuse hinaus für den agra-Park interessiert und engagiert, ist beim bis 14 Uhr veranschlagten Frühjahrsputz im agra-Park gern gesehen.

Anzeige

Willkommen sind auch hierbei Familien mit Kindern – mit und ohne Gartenerfahrung. Unter Anleitung der Parkgärtner werden im Park ab 9:00 Uhr Wege und Beete von Wildwuchs und Unkraut befreit, Laub und Müll beseitigt und Blumenzwiebeln und Pflanzen in die Erde gebracht.
Treffpunkt ist um 9.00 Uhr an der Ökoschule in Markkleeberg, Am Festanger 8. Parkplätze sind vor Ort vorhanden.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here