Wohnwagen brannte

0
4616
Fotos: Sören Müller

Grimma. Freitagmorgen kam es im Kreuzungsbereich der Leipziger Straße/B107 zu einem Feuerwehreinsatz.

Aus bislang unbekannten Gründen hatte ein Wohnanhänger Feuer gefangen. Der Fahrer des Gespanns reagierte folgerichtig und konnte den brennenden Anhänger noch von seinem Zugfahrzeug lösen. Die Freiwillige Feuerwehr Grimma kam zur Brandbekämpfung zum Einsatz.

Anzeige

Die Kameraden löschten den Brand unter Einsatz von Atemschutz und Schaum. Zur Brandursache ermittelt nun die Polizei. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Während der Löscharbeiten kam es im Kreuzungsbereich zu Verkehrsbehinderungen.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here