Einbruch in Kindergarten

0
1081

Wurzen/Kühren. Ein ungebetener Gast steckte übers Wochenende seine Nase ins Büro eines Kindergartens, natürlich nichts Gutes im Sinn.

„Mit einem Stein hatte jener die Fensterscheibe zum Büro eingeschlagen, war so in den Raum gelangt“teilte die Polizeidirektion Leipzig mit. Dann durchsuchte er sämtliche Schränke, Ablagen und Schübe, entdeckte dabei im Büroschrank einen Tresor in der Größe von 40 x 30 cm. Den montierte er letztlich von der Rückwand und verschwand mit diesem samt einem hohen, dreistelligen Geldbetrag. Nun ermittelt die Polizei wegen Diebstahl im besonders schweren Fall.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here