Grimmaer Stadtfest abgesagt

0
1613
Archivbild

Grimma. Das diesjährige Stadtfest wird nicht stattfinden.

Aufgrund der Coronapandemie und deren Auflagen wurde das diesjährige Stadtfest vom Gewerbeverein abgesagt. Grund dafür seien die Hygienemaßnahmen die auf dem gut besuchten Fest nicht eingehalten werden könnten.

Laut LVZ, welche zuerst berichtete sei allein die Registrierung jedes einzelnen Besuchers nicht machbar. Auch die Einhaltung der Abstandsregelungen wären ein unüberwindbares Hindernis geworden.  „Wir wollen ein entspanntes und kein verkrampftes Fest“, lässt sich Gerwerbevereinschefin Anke Rüssel in der LVZ zitieren. Die diesjährige Auflage wäre ein 30. Jubiläum geworden, welches nun im nächsten Jahr nachgeholt werden soll.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here