Unfall durch Straßenglätte in Kleinbardau

0
2861
Foto: pixabay

Grimma/Kleinbardau. Die rutschige Fahrbahn wurde einem 56-jährigen Pkw-Fahrer auf der Kleinbardauer Kirchstraße zum Verhängnis.

Er verlor am Sonntag die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und stieß rechts gegen das elektrische Tor eines Anwohners. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand insgesamt ein Schaden im oberen vierstelligen Bereich, teilte die Polizei mit.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein