Grimmaer Weihnachtsbaum aufgestellt

0
2975
Foto: Sören Müller

Grimma. Am Montag rollte der Grimmaer Weihnachtsbaum an. 

Die ca. 15 Meter hohe, drei Tonnen schwere und 40 Jahre alte Coloradotanne ist der erste Vorbote für den Weihnachtsmarkt vom 26. November bis 11. Dezember. Mit Polizeibegleitung kam der Tieflader kurz nach halb elf auf dem Grimmaer Markt an. Gegen 11 Uhr war der Baum dann auf dem Markt platziert. Der diesjährige Weihnachtsbaum wurde in Großbothen geschlagen. Der Spender wollte anonym bleiben, teilte die Stadtverwaltung mit. 

Anzeige

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein