Einbrecher in Hohnstädt

0
2691
Symbolbild

Grimma. In der Oststraße und am Rappenbergring brachen Unbekannte am Mittwoch zwischen 15 Uhr und 18:30 Uhr in Einfamilienhäuser ein.

Die kurze Abwesenheit der Bewohner nutzten Einbrecher, um in ein Einfamilienhaus in Grimma einzudringen. Sie brachen ein Badfenster auf und gelangten so in das Haus. Sie entwendeten Münzgeld im mittleren vierstelligen Wert. Nur wenige Meter weiter waren Unbekannte in ein weiteres Einfamilienhaus eingedrungen. Hier brachen sie das Küchenfenster auf und gelangten so in die Wohnräume. Sie entwendeten Goldschmuck im vierstelligen Wert.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here