Naunhofer Adventszauber

0
1354
Archivbild/Stadt Naunhof

Naunhof. Ganz Naunhof freut sich immer am 1. Adventswochenende auf den Naunhofer Adventszauber.

So auch in diesem Jahr. Wie gewohnt wird es ein buntes und weitreichendes Angebot geben, ganz so, wie es Naunhofs Gäste mögen. Während der Weihnachtsmarkt mit seinen Händlern und kulinarischen Höhepunkten wie Grillständen, Waffel- und Kräppelchenbäckerei auf den Marktplatz einlädt, startet im Bürgersaal die beliebte Kunst- und Handwerksbörse mit vielen tollen Ideen für das Weihnachtsfest.

- Anzeige -

Auch in diesem Jahr gibt es ein weihnachtliches Programm auf einer Bühne auf dem Marktplatz und in der Stadtkirche, welches auch den Kindern viel Freude bereiten soll. Kommt vorbei und taucht ein in die Märchenwelt oder bastelt für eure Eltern und Großeltern Kerzen aus Bienenwachs, Adventsgestecke oder stecht traditionelle Reifentiere im Atelier des Bürgersaales.

Programm:
Freitag, 29.11.19
Marktplatz
ab 14:00 Uhr Familien-Schnupper-Nachmittag mit Kinderkarussell, Grillbude, Glühwein…
14:00 – 15:00 Uhr kostenlose Karussellfahrten – gesponsert von der Schaustellerfamilie Bohms ab 15:00 Uhr Karussellfahrten für nur 50 Cent pro Fahrt

- Anzeige -

Samstag, 30.11.19
Marktplatz
13:00 – 19:00 Uhr Weihnachtsrummel, Händler- und Schlemmermeile
Highlight: Weißer Glühwein vom Weingut Ritterhof aus Trittenheim/Mosel am Grillstand der Kultur WerkStadt
Bühne Marktplatz
14:30 Uhr Weihnachtskonzert mit den Muldentaler Blasmusikanten e.V.
15:30 Uhr Weihnachtsmannsprechstunde
17:00 Uhr KlingKids – Kinderchor
17:45 Uhr KlingSingers – Gospelkonzert
Stadtgut/Bürgersaal/Stadtgutatelier
13:00 – 19:00 Uhr Kunst und Handwerk im Bürgersaal, Adventscafé im
Begegnungszentrum, Kreativangebote für Kinder im Stadtgutatelier
16:00 – 18:00 Uhr Lagerfeuer im Stadtgutinnenhof
Stadtkirche
15:30 Uhr Weihnachtsmärchen „Der Schweinehirt“
gespielt von der Naunhofer Theatergruppe

Sonntag, 01.12.2019
Marktplatz
13 – 19:00 Uhr Weihnachtsrummel, Händler- und Schlemmermeile
Highlight: Weißer Glühwein vom Weingut Ritterhof aus Trittenheim/Mosel am Grillstand der Kultur WerkStadt
14:30 Uhr Weihnachtskonzert mit den Muldentaler Blasmusikanten e.V.
15:30 Uhr Weihnachtsmannsprechstunde
16:30 Uhr Weihnachtsweisen mit dem Posaunenchor Naunhof
Stadtgut/Bürgersaal/Stadtgutatelier
13:00 – 19:00 Uhr Kunst und Handwerk im Bürgersaal, Adventscafé im Begegnungszentrum, Kreativangebote für Kinder im Stadtgutatelier
16:00 – 18:00 Uhr Lagerfeuer im Stadtgutinnenhof
Stadtkirche
15:00 Uhr Weihnachtskonzert des Freien Gymnasiums Naunhof

- Anzeige -

Die Naunhofer Heimatstube mit Weihnachtsausstellung und die Eisenbahnfreunde haben Samstag und Sonntag im Vereinshaus, in der Wurzener Straße von 14 bis 18 Uhr ebenfalls für Sie geöffnet. Am Sonntag freut sich auch der dort ansässige Mal- und Zeichenzirkel von 14 bis 18 Uhr auf viele kreative Kinder. Kommt vorbei und bedruckt Geschenkanhänger, Baumbehang sowie Plätzchentüten, um die weihnachtliche Stimmung gegebenenfalls auch ohne Schnee herbeizuzaubern.

Noch mehr Nachrichten

Brand im Falkenhainer Wasserschloss – War es Brandstiftung?

Falkenhain. Aus bisher unbekannter Ursache kam es im Anbau der zweiten Etage eines Wohnhauses, dem Wasserschloss, zu einem Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung. Mehrere Holzdämmplatten sowie das Holzgebälk des Dachstuhls gerieten in Brand. Einer der Bewohner...

Vorfall im Stadtwald – Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Jugendliche aus Altenburg und Grimma

Grimma. Wie die Staatsanwaltschaft Leipzig auf Nachfrage mitteilte, kam es Sonntagnachmittag an der Alberthalle im Stadtwald Grimma zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der ein Messer eine Rolle spielte. Der Tatort wurde Sonntag noch umfassend kriminaltechnisch...

Neues Feuerwehrfahrzeug für Großbothen

Grimma/Großbothen. Die Großbothener können sich bald über ein neues Löschfahrzeug freuen. Der Stadtrat stimmte dem Gesamtzuschlag zum Kauf von fünf Tanklöschfahrzeugen 4000 für Los 1 (Fahrgestell und Aufbau) in Höhe von 1.649.967,10 Euro und Los...

Die Feiertage stehen vor der Tür! Doch wie komm ich von A nach B...

Jeder kennt es, man ist auf einer Feierlichkeit und will den Heimweg mit einem Taxi antreten. Meist ist das Taxi die letzte Rettung. Außerdem stehen die Weihnachtsfeiertage und Silvester vor der Tür. Nur was...

Frank Brinkmann bringt Relief für das Dorf der Jugend

Grimma. Es sind gerade mal null Grad Außentemperatur, die hohe Luftfeuchtigkeit, die von der Mulde über die Wiesen kommt, lässt die eher moderaten Wintertemperaturen deutlich spürbar werden. Vor dem Dorf der Jugend stehen ein...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here