Kehreinsatz in Mutzschen

0
1594
Foto: Sören Müller

Mutzschen. Am späten Sonntagnachmittag wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mutzschen an die Besen gerufen.

EIn Kleintransporter hatte große Mengen Diesel verloren und die in der Ortslage verteilt. Aufmerksame Bürger hatten den Fahrer auf die Verunreinigung, die teilweise schon in die Kanalisation lief, darauf hingewiesen. In Absprache mit der Polizei wurde wenig später die Feuerwehr alarmiert, welche dann die zügig Dieselspur beseitigte.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein