Traktorfahrt ohne Regeln

0
1975
Symbolbild

Regis-Breitingen. Weil kein Kennzeichen am Traktor zu sehen war, hielten Polizisten am Donnerstagmorgen ein Gespann aus Traktor und Anhänger an.

Wie sich herausstellte, war der Traktor nicht versichert und der Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis, um ein solches Gespann im öffentlichen Verkehr zu führen. Obendrein zeigte das Messgerät nach einem Atemalkoholtest beim Fahrer knapp mehr als ein Promille Alkohol an. Der 49-Jährige muss sich nun wegen einer ganzen Reihe von Verstößen, die er mit nur einer Fahrt begangen hatte, verantworten.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein