Zeugenaufrufe zum Diebstahl und Vandalismus

0
2666

Grimma. Am Montag gegen 12:50 hat ein unbekannter Täter in der Husarenstraße das Handy einer 11-jährigen Schülerin gestohlen. Sie stand vor einer Arztpraxis und hatte das Handy in der Hand. Außerdem wurden im Stadtwald Abfallkörbe zerstört.

Sie blickte in Richtung einer Eisenbahnbrücke. Plötzlich und vollkommen unerwartet kam eine unbekannte männliche Person mit einem Fahrrad an ihr vorbeigefahren und entriss ihr das Handy aus der Hand. Anschließend flüchtete er mit dem Rad durch die Schlippe in Richtung der Schwimmhalle. Der Schaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. Verletzt wurde die 11-Jährige nicht. Beschreiben konnte sie den unbekannten Täter nur von hinten. Sie hatte ihn vor vorn nicht gesehen:

Anzeige

– männlich
– weißes T-Shirt
– dunkle Hosen bis zu den Knien
– schlanke Gestalt
– schwarze und nach oben gegelte Haare
– vermutlich ein Jugendlicher. 

Dringend Zeugen gesucht!

Ende Juli demolierten Unbekannte im Grimmaer Stadtwald, auf dem Wanderweg vom Rabenstein zur Schiffsmühle, zwei Abfallkörbe komplett.
Hat jemand etwas gesehen? Kann jemand Hinweise zu den möglichen Tätern und/oder Tatgeschehen geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Grimma – Tel. 03437/708925100.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here