Gewerbepokal Kunstradfahren und Radball

0
1893
Quelle: Kunstradsportler Nerchau e.V.

Nerchau. Zum 25. Gewerbepokalturnier geben sich am 4. Juni Kunstradsportlerinnen und –sportler der Nachwuchs- und Spitzenklasse in der Turnhalle Nerchau ein Stelldichein.

Um 10.00 Uhr erfolgt der erste Startaufruf für die Schülerklassen. Ab 18.00 Uhr geht es in der Junioren- und Eliteklasse um Sieg und Platz. Am 5. Juni um 10.00 Uhr wird das Radballturnier angepfiffen. Die Spieler aus verschiedenen Mannschaften gehen auf Tor und Punktejagd. Die Organisatoren der Veranstaltung um Abteilungsleiter Jürgen Eschke haben wie jedes Jahr alles daran gesetzt, bei dieser traditionellen Radsportveranstaltung für die Aktiven und die interessierten Zuschauer optimale Voraussetzungen zu schaffen. Dabei wurden sie von einer Vielzahl verlässlicher Freunde des Nerchauer Hallenradsportes in materieller und ideeller Weise unterstützt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here