Gleiserneuerung zwischen Naunhof und Grimma

0
1212
Symbolbild/pixabay

Grimma/Naunhof. Die DB Bahnbau Gruppe GmbH, Obl Knappenrode, wurde von der DB Netz AG mit der Gleiserneuerung und Weichenerneuerung zwischen Naunhof und Grimma beauftragt.

Die Bauarbeiten seien zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit und weiteren Verfügbarkeit im Streckennetz der DB-AG zwingend erforderlich. Aufgrund des hohen Leistungsumfanges in der kurzen Gesamtbauzeit müssen die Bauarbeiten durchgehend, auch in Nachtstunden und auch am Wochenende, durchgeführt werden. „Wir sind bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen nicht gänzlich ausschließen. Wir bitten um Ihr Verständnis„, so die DB Bahnbau Gruppe GmbH.

Bauzeitraum:
Linie RB 110 (MRB), Leipzig – Grimma – Döbeln in den Nächten vom 06. auf 07. sowie 07. auf 08. April 2019 Bei täglichen Abfahrten von Leipzig Hbf. sowie von Döbeln Hbf. im oben benannten Zeitraum muss zwischen Grimma oberer Bahnhof und Großbothen / Döbeln Hbf. Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden. Die Bushalte befinden sich unmittelbar an den bekannten Zughaltepunkten. Alle Zwischenhalte werden mit Bus bedient. Eine Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen eingeschränkt möglich. Aufgrund des SEV müssen Abfahrts- und Ankunftszeiten früher und später gelegt werden. Alle nicht im Baufahrplan aufgeführten Züge verkehren nach Regelfahrplan.
12.04.2019 – 15.04.2019 Umbau Bf Naunhof
15.04.2019 – 17.05.2019 Gleiserneuerung zwischen Naunhof und Großsteinberg
08.05.2019 – 19.05.2019 Schienenerneuerung zwischen Großsteinberg und Grimma
08.05.2019 – 10.05.2019 Vorarbeiten Bf Grimma und Bf Großsteinberg
10.05.2019 – 14.05.2019 Weichenerneuerung Bf Grimma und Bf Großsteinberg
15.05.2019 – 19.05.2019 Nacharbeiten Bf Grimma und Bf Großsteinberg
Etwaiger Schienersatz oder geänderte Fahrzeiten auf der Bahnlinie RB110 können über www.mitteldeutsche-regiobahn.de/de/baustellen abgerufen werden.

Anzeige

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here