Ministerpräsident Kretzschmer kommt nach Grimma

0
484
20.08.2018, MP Michael Kretschmer und Mitglieder der Landesregierung beim Sachsengespräch in Eilenburg, Kreis Nordsachsen, Foto: Matthias Rietschel

Grimma. Ministerpräsident Michael Kretschmer stattet Grimma im Rahmen seines „Sachsengesprächs“ einen Besuch ab.

Ministerpräsident Kretschmer und Landrat Henry Graichen laden damit alle Bürger zum Gespräch ein. „Nutzen Sie die Möglichkeit, dem Ministerpräsidenten und seinem Kabinett persönliche Bedenken aber auch politische Anregung mit auf den Weg zu geben. Welche Probleme sind bereits gelöst und wo gibt es noch Handlungsbedarf?“  Für Kretschmer sei es wichtig miteinander zu reden und sich auszutauschen, denn so entstehe lebendige Demokratie.

Mit dabei sind u.a. Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange, Sozialministerin Barbara Klepsch, Integrationsministerin Petra Köpping, Umweltminister Thomas Schmidt, der Amtschef des Finanzministeriums Dirk Diedrichs sowie die Staatssekretäre des Wirtschaftsministeriums Dr. Hartmut Mangold, des Innenministeriums Prof. Günther Schneider und des Kultusministeriums Herbert Wolff. Alle Ressorts werden mit Vertretern vor Ort sein.
Montag, 11. März/Beginn: 19.00 Uhr/Einlass: 18.15 Uhr
Barrierefreier Zugang ist möglich. Mit Gebärdendolmetscher.
Muldentalhalle
Südstraße 80 / Gebäude 51
04668 Grimma

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here