Brennender Computer verursacht Gewerbebrand

0
2367
Fotos: Sören Müller

Grimma. Gegen 05:45 Uhr wurden die Feuerwehrkameraden aus Hohnstädt und Grimma an die Schläuche gerufen.

In einem Betrieb für den Vertrieb von Energietechnik kam es am frühen Mittwochmorgen „Am Hengstberg“ zu einem Brand eines Computers. Dieser verrauchte das komplette Gebäude, sodass die etwa 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr nur unter schwerem Atemschutz zur Brandstelle gelangten.

Anzeige

Das Feuer konnte zwar zügig gelöscht werden, das Gebäude selbst musste aber durch weitere Kameraden und durch den Einsatz von technischen Geräten belüftet werden. Als Brandursache ist ein technischer Defekt sehr wahrscheinlich, wird allerdings noch von der Polizei geprüft werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here