Schwerer LKW-Unfall auf A14

0
18369
Foto: Sören Müller

Mutzschen/Leisnig. Am frühen Morgen gegen 01:00 Uhr kam es zu einem folgenschweren LKW-Unfall zwischen Mutzschen und Leisnig bei dem offenbar auch der Fahrer ums Leben kam.

- Anzeige -

Der Fahrer eines Sattelzuges war in Richtung Dresden unterwegs als er aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern kam, die Leitplanke durchbrach und auf der Seite liegen blieb und offenbar sofort Feuer fing. Der LKW brannte vollständig aus, dabei kam offenbar auch der Fahrer ums Leben. Mehrere Ortsfeuerwehren der Stadt Leisnig und Hartha, Döbeln, sowie Mutzschen, Nerchau und Dürrweitzschen, der Rettungsdienst und Polizei kamen zum Einsatz. Auch ein Polizeihubschrauber machte sich ein Bild aus der Luft. Über die Ladung des LKW ist derzeit wenig bekannt, außer das er wohl auch Gefahrstoffe geladen haben soll. Die Autobahn wurde in beide Richtungen vollgesperrt. Wann diese wieder freigegeben werden kann ist derzeit unklar. Sicher ist, das die Bergungsarbeiten in Richtung Leipzig vorrausichtlich mindestens bis Mittag anhalten werden. 

Update: Der LKW hatte Industriereiniger geladen. Da giftige Dämpfe austraten rückten auch noch Gefahrstoffexperten der Feuerwehr Wurzen an. Anwohner wurden gebeten Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Autobahn in Richtung Leipzig beibt für die Bergungsabeiten den kompletten Dienstag gesperrt. 

- Anzeige -

 

Fotos: Sören Müller

- Anzeige -

 

[iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube-nocookie.com/embed/uwSnh02zuqA“ frameborder=“0″ allowfullscreen ]

- Anzeige -
Video: Sören Müller

Noch mehr Nachrichten

25 Jahre Wohngebiet Kleegasse Wurzen wird gefeiert

Wurzen. Das Wohngebiet Kleegasse in Wurzen feiert am Samstag den 21.09.2019 sein 25 Jähriges Bestehen mit einem Nachbarschaftsfest.Zur Feier treffen sich die Anwohner aller Altersklassen zu einem abendlichen Zusammensein im Wohngebiet. Mit Musik und...

Von einer entfesselten Mulde bis zu den Felsen in der Brandung

Grimma. Hochwässer in der Umgebung von Flüssen beeinflussen den Menschen stark.Insbesondere die Muldehochwässer in den Jahren 2002 und 2013 haben dieses Naturereignis wieder verstärkt in den Fokus und das Bewusstsein der Bevölkerung gerückt. Im...

Kinderparadies sucht Vollzeitkraft (m/w/d)

Grimma. Das Kinderparadies Grimma sucht ab sofort Verstärkung für sein Team.Wenn du teamfähig bist und im Umgang mit unseren Gästen ein gepflegtes Auftreten und eine gute Kommunikationsfähigkeit besitzt, dann bewirb dich jetzt bei uns....

Sieg im Harz und immer weiter in den Norden

Wernigerode/Grimma. Die erst Duftmarke für die Saison ist gesetzt.Die MFBC-Damen konnte beim Auftakt in Wernigerode schon ihren Matchplan weitestgehend umsetzen. Dabei gab es auch etwas Unsicherheit darüber, welche Spielstärke die Gastgeberinnen auf das Parkett...

Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis 16.09.2019

Landkreis Leipzig. Aktuelle Straßensperrungen.Region Böhlen/Espenhain/Zwenkau/Markkleeberg - Markkleeberg, Friedrich-Ebert-Straße zw. Energiestraße und Friedrich-Ebert-Straße 56 sowie teilweise Parkstraße bis Einmündung Im Lumbsch (bis 11.10.2019 ) Vollsperrung, Austausch Mischwasserkanal und Trinkwasserleitung -  K 7960 außerorts + innerorts, Ab Schkeitbar...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here