Falschmeldung A14 Baustelle Abfahrt Grimma

0
2658
Freie Fahrt an besagter Ausfahrt Foto: Sören Müller

Grimma. Seit Montagmorgen soll angeblich die A14 Abfahrt Grimma gesperrt sein.

Die Abfahrt soltle demnach in Richtung Dresden vollgesperrt sein. Grund dafür sei laut Polizeiverkehrswarndienst eine Baustelle in der Anschlussstelle, eine Umleitung sei eingerichtet. Die Baumaßnahme solle am Donnerstag abgeschlossen sein. Viele Radiosender übernahmen die Meldung.

Auf Nachfrage beim Landesamt für Straßenbau und Verkehr konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden. Die Meldung stamme sehr wahrscheinlich aus früheren Sperrplanungen die allerdings seitens des LaSuV verschoben wurde. Die Baustelle jedenfalls gibt´s derzeit nicht, komme wohl aber im Nächsten Jahr.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here