LKW auf Baustelle umgekippt

0
3087
Foto: Sören Müller

Zwenkau.  An der B2 kam es am Montag zu einem schweren Unfall.

In Höhe der Abfahrt zur Zentraldeponie kippte der LKW in einer nahe gelegenen Baustelle auf die Seite. Der Fahrer musste durch die Feuerwehren aus Böhlen und Großdeuben befreit werden und wurde rettungsdienstlich versorgt. Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein