Fahrbarer Untersatz mitsamt Werkzeugen weg

0
748
Symbolbild/pixabay

Belgershain/Threna. Der Arbeitsgrundlage entzogen steht eine Handwerksfirma nun vor großen Problemen. Es ist ärgerlich genug, wenn einem ein Auto gestohlen wird; stellt das Auto allerdings die Grundlage für die wirtschaftliche Existenz dar, ist es umso schlimmer.

Im Zeitraum von Sonntag zu Mittwoch entwendeten unbekannte Täter in Threna einen weißen Renault Master (amtl. Kennzeichen L UL 7194) einer Fliesenlegerfirma. Der Kleintransporter wurde erst 2018 zugelassen und hatte einen Neupreis von 30.000 Euro. In dem Transporter befanden sich darüber hinaus ein Bosch-Stemmhammer, ein Laser, ein Hubwagen und weiteres Werkzeug.

- Anzeige -

Der Wert der Werkzeuge lag bei ca. 5.000 Euro. Am Ende bleibt der Frust über den Diebstahl und eine Menge unnütz verschwendeter Energie zur Wieder- bzw. Ersatzbeschaffung. Die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Noch mehr Nachrichten

Kundendienstmonteure und Installateure (m/w/d) gesucht!

Grimma. Die BMB GmbH sucht neue Mitarbeiter!Seit 1994 ist die BMB GmbH erste Adresse im Bereich energieoptimierte Gebäude. Unser Ziel ist es, einen wertvollen Beitrag für den Klimaschutz und die Unabhängigkeit unserer Kunden von...

Das LKA informiert zum Thema Callcenter-Betrug

Sachsen. Der sogenannte Callcenter-Betrug beschäftigt die Behörden nicht nur in Sachsen, sondern stellt ein bundesweites Phänomen dar.Die gut organisierten und geschulten Täter rufen aus meist türkischen Callcentern an und geben sich als Lotterieveranstalter, Rechtsanwälte,...

20 Jahre Kinder- und Jugendhaus „Südpol“

Grimma. Das AWO Kinder- und Jugendhaus „Südpol“ in der Gabelsbergerstraße beging Ende September sein 20-jähriges Bestehen mit einem kleinen Familienfest.Das Wetter spielte mit und sorgte dafür, dass die Seifenblasenkunst von Jörg Müller am Himmel...

Ab Januar: S 49-Teilsperrung in Lauterbach aufgrund massiver Schäden an Stützwänden

Bad Lausick/Lauterbach. Im Rahmen der Bauwerksprüfungen wurden an den Stützwänden im Bereich der ehemaligen Kiesgruben in Bad Lausick, Ortsteil Lauterbach im Zuge der S 49 eine Zunahme der vorhandenen Schäden festgestellt und diese deshalb...

Löschhelden gefunden!

Grimma/Krostitz. Die Krostitzer Brauerei war bei Facebook auf die Suche nach drei Helden der Landstraße gegangen, die einen Motorbrand mit Ur-Krostitzer gelöscht hatte. Nun hatte die Suchaktion ein glückliches Ende!„Entschuldigt, dass wir euer edles...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here