Vorschläge für Ehrung verdienstvoller Bürger aus Anlass der 725-Jahr-Feier in Großbothen

0
1346

Grimma/Großbothen. Anno 1181 wurde der Ort „Batin“ erstmals urkundlich erwähnt. Dies ist Anlass für Großbothen, Kleinbothen und Schaddel, im Jahr 2016 die 725-jährige Geschichte ihrer Ortsgemeinschaft zu feiern. Ein Gremium der örtlichen Vereine arbeitet schon an Ideen für eine Festwoche vom 13. – 21. August 2016 und deren Umsetzung. Solch ein Ereignis ist auch eine gute Gelegenheit, verdienstvolle Bürger der drei Ortsteile zu würdigen und für Ihren Einsatz in vielen ehrenamtliche Stunden zu danken. Das Festkomitee „725-Jahr-Feier“ ruft deshalb dazu auf, Einwohner von Großbothen, Kleinbothen und Schaddel für diese Ehrung vorzuschlagen. Vorschläge per Brief nimmt das Bürgerbüro Großbothen, Colditzer Landstraße 1, 04668 Grimma-Großbothen oder per Email: heimatverein-grossbothen@freenet.de entgegen

Quelle: PM Stadt Grimma

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here