Polizei Sachsen: Kreativer Hinweis wird zum viralen Hit

0
2193
Symbolbilder

Sachsen. Mit einem kreativen Post hat sich das Social Media Team der sächsischen Polizei viele Pluspunkte bei den Fans des „Matapaloz“ Festivals abgeholt und den Ein- oder Anderen vorab nachdenklich gemacht .

Neben den üblichen Veranstaltungshinweisen zum Thema Parken, An-/Abreise und Campings gab es noch einen individuellen Hinweis aus Songtitel des Hauptact´s (Böhse Onkelz) kreiert:

- Anzeige -

Ein „Matapaloz“- Hinweis sei uns noch gestattet: Egal ob ihr „auf gute Freunde“ trinkt, „dick und durstig“ seid oder „eine dieser Nächte“ feiert: Achtet bitte unbedingt darauf, dass keine „Sch… passiert“ und niemand „hässlich, brutal und gewalttätig“ wird. Vergesst nicht das „Buch der Erinnerung“ und wenn ihr Euch ans Steuer setzt, dann macht daraus bitte keine „Fahrt zur Hölle“! Wir sind zahlreich im Umfeld vor Ort und es wird definitiv Kontrollen im Bezug auf Alkohol und Drogen geben! Und niemand möchte, dass Eure Familie und Freunde am nächsten Tag fragen: „Wie tief willst du noch sinken?“. Wir wünschen Euch viel Spaß und ein paar tolle Tage in Leipzig!

Das Lob über diese Kreativität kam durch die Facebookuser promt und wurde durch zahlreiche Teilungen, Kommentare und Likes zum viralen Hit in Sachsen.

- Anzeige -

 

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

2,9 Promille: BMW und Renault kollidierten in Köhra

Köhra. Der Fahrer (32) eines BMW befuhr die Lindhardter Straße. Beim Rechtsabbiegen auf die Leipziger Straße fuhr er einen zu großen Bogen und geriet deshalb auf die Gegenfahrbahn.Dort stieß er mit einem Renault Clio...

Heimatverein spendete für gute Zwecke

Großbardau. Der Heimatverein Großbardau spendete Überschüsse aus den Veranstaltungen im Zuge der 800-Jahrfeier an soziale Einrichtungen.Zur Eröffnung des Neubaus der Kindertagesstätte „Parthenzwerge“ erhielt der Kindergarten einen Scheck für die Anschaffung eines Außenspielgerätes. Auch die...

Grimma: Neue Baustelle auf der Wurzener Straße

Grimma. Der Trinkwasserkanal in der Wurzener Straße muß auf dem Streckenabschnitt zwischen Zufahrt Neue Muldebrücke und Friedrich-Oettler-Straße dringend instandgesetzt werden. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung im Zeitraum von Montag, 21. Oktober bis Mittwoch, 23. Oktober....
Symbolbild

„Geisterfahrer“ gefährdete andere Verkehrsteilnehmer bei Klinga und flüchtete –  Zeugenaufruf     

Klinga/Naunhof. Am Mittwochvormittag befuhr der Fahrer (48) eines Opel Corsa die BAB 14 von Grimma in Richtung Leipzig.An der Anschlussstelle Klinga bremste er den Pkw ohne ersichtlichen Grund sehr stark ab, scherte vom linken...

Lokalpatriot: Diverse Ungereimtheiten um Grimmas zweiten Anlauf  zur Altstadtbelebung

Grimma. Im März dieses Jahres stellte die Interessengemeinschaft „Altstadt beleben“ ihre Ideen und Projekte vor. Neben neuen Veranstaltungen und einem Wegeleitsystem war auch Gratiswerbung über soziale Kanäle im Gespräch. Jetzt läuft die Aktion an...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here