Rentnerin am Schwanenteich von Auto erfasst

0
1696

Grimma. Ein 45-jähriger BMW Fahrer fuhr gestern mit seinem Fahrzeug die Colditzer Straße entlang. Hier stand er verkehrsbedingt im Rückstau. Eine 83-jährige Frau wollte zu diesem Zeitpunkt den „Standverkehr“ ausnutzen und die Straße überqueren.

Als sie auf der Straße war, ruckte der „Konvoi“ wieder an und der 45-jährige Fahrer übersah womöglich die Frau auf der Straße, teilte zumindest die Polizei heute mit. Es kam zu einem leichten Zusammenstoß, wobei die 83-jährige auf die Motorhaube fiel und dann von dieser abrutschte. Umgehend wurden die Polizei und das Rettungswesen gerufen. Die 83-Jährige wurde verletzt und in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Sie erlitt eine Fraktur am Finger und wurde weiter vorsorglich untersucht. Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt.