Radfahrerin schwer verletzt

0
3453
Die Radfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Foto: Sören Müller

Grethen. Auf der S38 kam es am frühen Donnerstagabend zu einem schweren Unfall bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde.

Die Frau war mit ihrem Fahrrad aus der Straße „Am Mühlgraben“ in die Kreuzung zur S38 gefahren. Dabei übersah sie offenbar die Vorfahrt eines Citroen Transporters der in Richtung Grimma unterwegs war. Durch den Aufprall schleuderte das Rad mehrere Meter über die Straße und blieb schätzungsweise eingie Meter vor dem Transporter liegen.

Anzeige

Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Citroenfahrer blieb unverletzt. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Für die Unfallaufnahme des Verkehrsunfalldienstes war die S38 voll gesperrt.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here