Sponsorenturnier des VV Grimma wieder stark frequentiert und beliebt

0
125
Foto: Memofotografie

Grimma. Am vergangenen Freitag fand das traditionelle Sponsorenturnier des VV Grimma in der Sporthalle West statt.

Von 19.00 Uhr an baggerten, schmetterten und blockten Neun Teams um den Sieg. Mehr als 70 Freizeitsportler aus den Unternehmen, die den Bundesligisten VV Grimma unterstützen, waren mit viel Ehrgeiz, Engagement und jeder Menge Spaß bei dem beliebten Turnier. Ein besonderes highlight war für einige Mannschaften die Unterstützung der Bundesligaspielerinnen, die durch Losentscheid in den entsprechenden Teams mitwirkten. Als um 23.30 Uhr das sportliche Finale beendet war, gingen auch die Getränke und der reichhaltige Imbiss dem Ende entgegen.

Anzeige

Vereinspräsident Frank Geißler, Chefcoach Jorge Munari und Turnierdirektor Silko Stein überreichten nicht nur dem siegreichen Team der Zimmerei Schindler den Pokal, sondern alle Mannschaften erhielten ein Andenken für die Unternehmensvitrine. Nicole Rohne vom Hauptsponsor Autohaus Burkard: „Eine tolle Veranstaltung, unser Team hatte jede Menge Spaß, auch wenn es zum Sieg nicht ganz gereicht hat. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Turnier.“

Endergebnis:
1.Platz: Zimmerei Schindler
2.Platz: Isoliertechnik Oelsner
3.Platz: Muldental TV
4.Platz: Sparkasse Muldental
5.Platz: Physiotherapie Diestel/Ergotherapie Zuchold
6.Platz: Landhandel Bufe
7.Platz: Autohaus Burkhard
8.Platz: Anwaltskanzlei Finterbusch
9.Platz OBI Grimma

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here