Windrad brennt nach Blitzschlag

0
1788
Foto: Detlef Rohde

Frohburg/Tautenhain/Ebersbach. Ein Blitzschlag hat am Mittwochabend eine Windkraftanlage bei Frohburg in Brand gesetzt.

Die Feuerwehren von Frankenhain, Frohburg und Tautenhain rückten zum Brand aus, konnten aufgrund der Höhe nur wenig ausrichten und mussten die Anlage kontrolliert abbrennen lassen und den Einsatzort weiträumig absperren. Die Rotoren sind mittlerweile zu Boden gestürzt. Die Rauchsäule war zeitweise kilometerweit zusehen. Der Einsatz läuft derzeit noch.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Anzeige

Beitrag laden

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein