„Geldsegen zur Weihnachtszeit für Sport- und Spielkindertagesstätte »Sprungbrett« in Grimma“

0
2359

Grimma. Eine Überraschung der ganz besonderen Art bescherte die Raiffeisenbank Grimma eG der Kindertagesstätte »Sprungbrett«.
Am Dienstag, den 01.12.2015, überreichte die Raiffeisenbank Grimma eG einen Scheck in Höhe von 100,00 Euro an die Leiterin der Einrichtung, Frau Josephine Rößger, und die
Kindergruppe von Frau Ute Vogel. Die Freude war auf beiden Seiten riesig, denn die Unterstützung wird dringend benötigt. „Eigentlich wollten wir ein größeres Spielgerät als Weihnachtsgeschenk kaufen, aber jetzt werden wir erst einmal unsere vor Kurzem defekt gegangene Musikanlage ersetzen. Was wäre denn Weihnachten ohne Musik?“, teilte Frau Vogel mit. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit gerade die Jüngsten in unserer Region zu unterstützen und zu Weihnachten glückliche Kinderaugen leuchten zu sehen. Wir wollen uns auch 2016 weiterhin vor Ort engagieren und regionale Projekte, Vereine und Institutionen fördern“, sagte Enrico Scholz von der Raiffeisenbank Grimma eG. Frau Rößger bedankte sich recht herzlich für die Spende und auch die Kinder
verabschiedeten sich, sichtlich erfreut, mit einem Weihnachtslied.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here