Glückliche Gewinnsparer der Raiffeisenbank Grimma

Kundenberater, Stefan Rischewski und die Gewinner Ulrike und Mario Horny aus Grimma (v.l.n.r.) Foto: Raiffeissenbank

Grimma. Wer träumt nicht einmal von einem großen Geldgewinn? Für Familie Horny aus Grimma, Gewinnsparer und Kunden der Raiffeisenbank Grimma eG, ist der Traum jetzt Wirklichkeit geworden.

In der Gewinnauslosung vom Januar 2018 wurde das Los von Familie Horny gezogen, welches ihnen einen der monatlichen Geldgewinne in Höhe von 5.000,00 Euro einbrachte.
Mit der erfreulichen Nachricht überrascht sie ihr Kundenberater der Filiale in Grimma, Herr Stefan Rischewski.

Auch das Los von Familie Horny, nimmt, wie alle anderen Lose, wieder an den Monats- und Sonderauslosungen, mit Geld- und Sachgewinnen teil. Gewinnsparen ist für viele bereits ein Klassiker, der Gewinnen, Sparen und Helfen miteinander verbindet. Und das geht ganz einfach: Von jedem Los in Höhe von fünf Euro werden vier Euro gespart, ein Euro ist der Spieleinsatz für die Lotterie. Doch nicht nur die Gewinnsparer profitieren von den Gewinnsparlosen, denn ein Teil des Spieleinsatzes fließt in gemeinnützige Projekte und Institutionen in der Region.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here