Gospel Changes auf Weihnachts-Tour in Grimma zu Gast

0
1035

Leipzig/Grimma. Der Gospel Changes e.V. ist auf seiner diesjährigen Weihnachtstour auch in Grimma zu Gast. Am Sonnabend, dem 12. Dezember, um 14.00 Uhr ist der Gospelchor aus Leipzig unter der Leitung von Maik Gosdzinski in der Klosterkirche Grimma im Rahmen des Grimmer Weihnachtsmarktes zu erleben. Begeistern wird der Chor dabei mit einem breiten Weihnachtsrepertoire, das von englischen Gospelklassikern über eigene Arrangements beliebter Weihnachtslieder bis zu aktuellen deutschen Weihnachtsgospelsongs reicht. In den vergangenen Monaten bereitete sich Gospel Changes e.V. mit internationaler Unterstützung auf die Weihnachtstour vor: Calvin Bridges aus Chicago, Mette Risager aus Dänemark, Deborah Woodson, Darstellerin im Musical Hairspray, sowie Lindsay Lewis aus England probten gemeinsam mit Gospel Changes, um den Chorklang weiter zu verfeinern. „Das wichtigste hat der Chor aber längst: Mit seiner Begeisterung steckt er das Publikum an und berührt so viele Menschen“, bestätigte auch Calvin Bridges, selbst längst eine Gospel-Legende in den USA. Bis Anfang Januar tourt der Gospel Changes e.V. durch Kirchen und über Weihnachtsmärkte in und um Leipzig. „Es wird für uns sicher eine anstrengende, aber auch wunderschöne Zeit. Wir haben in den Wochen vor Weihnachten zwei bis vier Konzerte pro Woche. Aber die strahlenden Gesichter und die Herzen, die wir mit unserer Musik berühren können, wiegen alle Anstrengungen um ein Vielfaches auf“, freut sich Gosdzinski auf die Tourzeit. Die Karten sind in der Stadtinformation, Markt 23, erhältlich.

Quelle: PM Stadt Grimma

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here