Hähnchentransporter knallt in Mondeo – 2 Verletzte

0
2979

Grimma/Großbardau. Am Abend ereignete sich in der Ortslage Großbardau auf einer Kreuzung ein Unfall bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Ein Ford Mondeo mit Kasseler Kennzeichen befuhr die Parthenstraße in östlicher Richtung. Als er über die Kreuzung (Parthenstraße/S11) fuhr, beachtete er die Vorfahrt einem, aus Richtung Grimma kommenden, Hähnchengrilltransporters der Marke Fiat nicht. Beide Fahrzeuge stießen unweigerlich auf der Kreuzung zusammen. Bei dem Aufprall drehte sich der Mondeo um 180°. Zwei Personen wurden leicht verletzt und mussten durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun zum Unfallhergang. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Kreuzung war zeitweise voll gesperrt. 

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here