Tödlicher Sturz in Grimma Süd

0
4377

Grimma. Gestern Abend wurden Rettungskräfte zu einem Wohnhaus in Grimma Süd alarmiert. Eine männliche Person (89) war aus großer Höhe von einem Wohngebäude gestürzt und verstarb noch an der Unglücksstelle. Da auch eine Straftat vorerst nicht ausgeschlossen werden konnte war auch die Kriminalpolizei im Einsatz. Wie uns die Polizei heute morgen mitteilte sei der Sturz in suizidaler Absicht geschehen.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein